„Die Flüchtlingshilfe erfolgt unabhängig von Herkunft, Fluchtgrund oder Religionszugehörigkeit der Flüchtlinge.“          Hans Sautmann

Aktuelles

Dem Renner seine Band – eine musikalischen Begegnung.

Dem Renner seine Band – eine musikalischen Begegnung.

„Dieser Abend wird uns unvergesslich bleiben“, so verabschiedete sich der Vorsitzende Michael Gumtau vom Förderverein für kulturelle Bildung bei den...

120160920

Zur Schule gehen dürfen.

Wir haben in Deutschland im letzten Jahr über eine Millionen Geflüchtete aufgenommen. Wir haben ihnen einen Dach über den Kopf...

Arbeit und Ausbildung – einige Lichtblicke nachhaltiger Integration

Arbeit und Ausbildung – einige Lichtblicke nachhaltiger Integration

Ein junger Mann aus Sierra Leone, der zur Zeit in der Gemeinschaftsunterkunft am Lindenweg lebt, hat nach einer Anlaufzeit im...

Renner 24.09. Friesenhalle

24. September vormerken! Dem Renner seine Band spielt zusammen mit Eichenauer Flüchtlingen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Öffnungszeiten der Kleiderkammer / Sachspendenausgabe und -Annahme:

 

Adresse: Dekan-Jorek-Weg, Ecke Pfarrer-Huber-Straße, 1. Stock

Geöffnet jeden Montag, 15 – 17 Uhr, ab 10. Oktober 16 – 18 Uhr.

14-tägig umschichtig für:

Lindenweg: 19.9., 10.10., 24.10., 7.11., 21.11.

Schreberweg: 12.9., 26.9., 17.10., 31.10., 7.11., 28.11.

Sachspenden-Annahme: jeden Freitag, 17 – 18 Uhr

Sie können unterstützen als ehrenamtlicher Helfer, mit Geldspenden oder mit Sachspenden oder bei der Suche nach Wohnungen.

Geldspenden bitte auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Asylhelfer Eichenau e.V.
IBAN: DE98 7016 3370 0000 866563
BIC: GENODEF1FFB
Bank: VR Bank Fürstenfeldbruck

Als gemeinnütziger Verein stellen wir auf Wunsch gerne Spendenbescheinigungen aus.

 Weitere Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier.