Wir über uns

Der Verein organisiert die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in der Gemeinde Eichenau. Dabei orientiert er sich an folgenden Grundsätzen:

  • Er wirkt bei der kommunalen Aufgabe der Integration von Flüchtlingen im Ort mit und übernimmt dabei schwerpunktmäßig die Hilfe zur Alltagsbewältigung in der Begleitung der Flüchtlinge.
  • Die Flüchtlingshilfe erfolgt unabhängig von Herkunft, Fluchtgrund oder Religionszugehörigkeit der Flüchtlinge.
  • Grundsatz des Engagements ist die Hilfe zum eigenverantwortlichen Leben. Daraus ergeben sich die Schwerpunkte der helfenden Beziehung: Spracherwerb, Unterstützung beim Umgang mit Behörden und Gesundheitsvorsorge, Erschließung von Informationen über das Leben in Deutschland und am Ort, sowie persönlicher Kontakt/Austausch auf Augenhöhe. Eine durch Überversorgung erzeugte Passivität der Flüchtlinge soll vermieden werden.
  • Aus der satzungsmäßigen Aufgabe heraus wird kontinuierlicher Austausch mit der Gemeinde gepflegt und die Vernetzung mit anderen Helfern im Landkreis aufgebaut. Der Verein arbeitet mit allen involvierten Fachstellen zusammen und respektiert deren Kompetenz.

Vorstand des Asylhelferkreises Eichenau:

 

Yasemin Bilgic
Email:
yasemin.bilgic@asylhelfer-eichenau.de
Tel. 08141 – 533 9936
Gründungsvorstand Wilhelm Frenz
verstorben am 7. Dezember 2020
Wir halten ihn in ehrendem Andenken

Ibrahim El-Mahgary
Email:
ibrahim.el-mahgary@gmx.de
Tel. 0176 – 969 442 13