Aktuelles

Arbeitsverbote in Bayern kosten den Steuerzahler 120 Mio € im Jahr

Arbeitsverbote in Bayern kosten den Steuerzahler 120 Mio € im Jahr

Gestern abend brachte Spiegel-TV eine Reportage über die Arbeitsverbote für Flüchtlinge in Bayern. 10.000 dürfen nicht arbeiten, obwohl sie wollen...

“Ein Glück, wenn man solche Nachbarn hat“ – Flüchtlinge verhindern größeren Brand

“Ein Glück, wenn man solche Nachbarn hat“ – Flüchtlinge verhindern größeren Brand

Eichenau, Sa., 11. August 2018 In einem Kleingarten, der unmittelbar an die Asylbewerberunterkunft am Schreberweg angrenzt, war letzten Samstag ein...

Nächster Asylhelfer-Stammtisch am 4. September 2018

Nächster Asylhelfer-Stammtisch am 4. September 2018

Unser nächster Stammtisch ist am Dienstag, 4. September um 19:30 Uhr in den ‚Bürgerstuben‘, Hauptstraße 60. Wir tauschen uns über...

Aufruf zur Demonstration – gegen eine Politik der Angst.

Liebe Helferinnen und Helfer,   am kommenden Sonntag wird in München demonstriert; wir vom Vorstand rufen zur Teilnahme auf.  ...

Öffnungszeiten der Kleiderkammer / Sachspendenausgabe:

Adresse: Dekan-Jorek-Weg, Ecke Pfarrer-Huber-Straße, 1. Stock

Geöffnet 14-tägig Montag, 16 – 18 Uhr.

7. Mai / 14. Mai / 4. Juni / 18. Juni

2. Juli / 16. Juli / 30. Juli / 13. August / 27. August

 

Spendenannahme an den Öffnungstagen 17 – 18 Uhr oder telefonisch vereinbaren: Johanna Prestl, Tel. 08141 – 80 824

Sie können unterstützen als ehrenamtlicher Helfer, mit Geldspenden oder mit Sachspenden oder bei der Suche nach Wohnungen.

Geldspenden bitte auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Asylhelfer Eichenau e.V.
IBAN: DE98 7016 3370 0000 866563
BIC: GENODEF1FFB
Bank: VR Bank Fürstenfeldbruck

Als gemeinnütziger Verein stellen wir auf Wunsch gerne Spendenbescheinigungen aus.

 Weitere Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier.